Das Zierfischverzeichnis
 
Forum | Galerie | Linkdatenbank | Presse | Ihre Meinung | Impressum | Sitemap

Achtbindenbuntbarsch

Cichlasoma octofasciatum (Regan, 1903)


Synonyme: Heros octofasciatus Regan, 1903;
Cichlasoma octofasciatus (Regan, 1903);
Cichlasoma hedricki Meek, 1904;
Cichlosoma biocellatum Regan,1909

Stamm: Chordatiere (Chordata)
Klasse: Fische (Pisces)
Ordnung: Barschartige Fische (Perciformes)
Unterordnung: Lippfischartige (Labroidei)
Familie: Buntbarsche (Cichlidae)
Unterfamilie: Cichlasomatinae
Größe: 20 cm
Erreichbares Alter: ca. 14 Jahre*
Geschlechts-
unterschied:
M größer, bulliger und hat ausgezogene Flossen und mehr Glanzschuppen
Ersteinführung 1904 durch Umlauf
Futter: Lebend- und Pflanzenfutter
Aquarium: min. 120 cm (ca. 240 - 300 l)
Beckenbereich: unten / mitte
Sozialverhalten: Paarbildend (schwierig)
Nachzucht: Oberflächenlaicher, Vater- Mutterfamilie
Bemerkung: --
Südliches Mexiko, Guatemala und Honduras
Herkunft: Atlantiküste von Südmexico-Yucatan (Rio Papaloapán) nach Honduras (Rio Ulua).
Biotop: Sümpfe und langsam fließende Gewässer
Temperaturen: 22-26°C
pH-Wert: 6,5 - 7
Gesamthärte: 8 - 12°
Karbonathärte: --

Durchschnittliche Preise im Handel:
Preise im Ø von 1,00 € bis 12,40 € (bei 13 Einzelpreisen)*
(Zuchtform und Größe können sich auf den Preis auswirken, diese Angaben dienen nur als grobe Orientierung! In Einzelfällen (Wildfänge, bes. Zuchtformen etc.) können die Preise auch deutlich anders liegen!)

AchtbindenbuntbarschDieser Fisch braucht ein Flußbiotop mit Sandboden in dem er wühlt (Achtung bei Pflanzen!) und vielen Verstecken.

Er ist recht bissig und sollte am besten in einem Artenbecken gehalten werden, da er vor allem im Alter alles frißt, was sich bewegt.

Wenn sich einmal ein Paar gefunden hat, duldet es keine Artgenossen mehr in seiner Nähe und ist auch sonst schwer zu vergesellschaften.

Das Bild links zeigt ein Weibchen.

Bilder: Anika Börries

 


Unterarten / Zuchtformen:

Normalform
Blaue Zuchtform

 

Weiterführende Literatur:

Bela, H. (2003); Die blaue Zuchtform des Achtstreifenbuntbarschs, IN: Aquarium live 06/2003, S. 68 -73

Stawikowski, Rainer; Werner, Uwe (1985), Die Buntbarsche der neuen Welt - Mittelamerika

Stawikowski, Rainer; Werner, Uwe (1998), Die Buntbarsche Amerikas, Band 1

Staeck, Wolfgang; Linke, Horst (1992) Große Cichliden, amerikanische Cichliden II

 

Weiterführende Links (extern!):

www.cichlasoma.de  

 


Diese Artbeschreibung wurde am 09.01.2007 aktualisiert. Die verwendeten Quellen sind in der Bibliographie aufgeführt. Bei Fragen melden Sie sich bitte im Forum. (Bitte die Art angeben!)

 

* Mitmachen!

Wenn Sie was zu den Statistiken (erreichtes Alter inzwischen verstorbener Exemplare oder den Preisen) beitragen möchten, können Sie sich hier eine Tabelle runterladen, die Sie dann bitte entsprechend ausgefüllt an mich zurückschicken oder Sie schicken mir einzelne Peise einfach per E-Mail direkt zu. Die ausgewerteten Daten in einer Übersichtstabelle kann bei mir erfragt werden. (In der Adresszeile "_at_" durch "@" ersetzen)

zurück
top
vorwärts

Soweit nicht anders gekennzeichnet, liegt das Urheberrecht seit 2001 für Texte und Graphiken bei Anika Börries. Verstöße werden verfolgt!
www.aboerri.es - www.zierfischverzeichnis.de - galerie.zierfischverzeichnis.de - links.zierfischverzeichnis.de - www.zfv-forum.de