Das Zierfischverzeichnis
 
Forum | Galerie | Linkdatenbank | Presse | Ihre Meinung | Impressum | Sitemap

Zebrabuntbarsch / Grünflossenbuntbarsch / Blaukehlchen

Cryptoheros nigrofasciatus (Günther, 1866)


Synonyme: Heros nigrofasciatus Günther, 1867;
Cichlasoma nigrofasciatum (Günther, 1867);
Archocentrus nigrofasciatus (Günther, 1867);
Astronotus nigrofasciatus

Stamm: Chordatiere (Chordata)
Klasse: Fische (Pisces)
Ordnung: Barschartige Fische (Perciformes)
Unterordnung: Lippfischartige (Labroidei)
Familie: Buntbarsche (Cichlidae)
Unterfamilie: Cichlasomatinae
Größe: 15 cm
Erreichbares Alter: ca. 11 Jahre *
Geschlechts-
unterschied:
rötlich orange Schuppen beim W
Ersteinführung 1934 durch Arnold
Futter: Lebend-, Pflanzen- und Trockenfutter
Aquarium: min. 100 cm (ca. 200 l)
Beckenbereich: unten / mitte
Sozialverhalten: Paarbildend
Nachzucht: Mann-Mutterfamilie
Bemerkung: --
Guatemala, auf die Seen Amatitlan und Alitlan beschränkt
Herkunft: Guatemala, ursprünglich auf die Seen Amatitlan und Atitlan beschränkt, heute aber durch den Menschen in weiten Teilen Mittelamerikas verbreitet.
Biotop: Flußbiotop mit Sandboden
Temperaturen: 15 - 26°C
pH-Wert: 7 - 8
Gesamthärte: 15 - 20°
Karbonathärte: --

Durchschnittliche Preise im Handel:
Preise im Ø von 1,50 € bis 4,50 € (bei 12 Einzelpreisen)*
(Zuchtform und Größe können sich auf den Preis auswirken, diese Angaben dienen nur als grobe Orientierung! In Einzelfällen (Wildfänge, bes. Zuchtformen etc.) können die Preise auch deutlich anders liegen!)

Dieser Fisch braucht ein Flußbiotop mit Sandboden und vielen Verstecken (Pflanzen, Höhlen und Wurzeln). Da er sehr bissig ist und Pflanzen frißt (er frißt alles, was ins Maul paßt!), sollte er in einem Artenbecken gehalten werden.

Zebrabuntbarsch-WeibchenHinweise zur Zucht:
Wenn auch eine der kleinsten Arten der Gattung, können C. nigrofasciatum sehr unverträglich und bissig sein. Ansprüche sehr bescheiden: bis 20 °dGH, pH 7—8, Temperatur zwischen 15 und 25 °C, kommt also ohne zusätzliche Heizung aus.

Laichvorbereitungen und Brutpflege sind sehr intensiv, beim Muldenbau im Wege stehende Pflanzen werden weggezerrt oder abgebissen. Bei Haltung mehrerer Jungfische und später mehrerer Paare ist für genügend abgegrenzte Territorien zu sorgen, da sie auch untereinander sehr streitsüchtig sind. Die Jungfische sind unverwüstlich hart und wachsen auch bei für andere Buntbarsch- Jungfische ungenügenden Futterbedingungen zwar langsamer, aber doch zu guten Tieren heran. Als Anfänger-Art sehr zu empfehlen.

Allgemeines:
1934 über Hamburg erstimportiert. Früher häufiger, heute nur noch selten gepflegt. Wesentlich ist, daß in Berichten der Aquarienliteratur vor 1934 unter dem Namen C. nigrofasciatum stets C. biocellatum Regan 1909 behandelt wurde.

Bilder: Anika Börries; Textquelle zum Teil: www.aqua-terra-net.de

 


Unterarten / Zuchtformen:

  keine bekannt

 

Weiterführende Literatur:

Stawikowski, Rainer; Werner, Uwe (1985), Die Buntbarsche der neuen Welt - Mittelamerika

Stawikowski, Rainer; Werner, Uwe (1998), Die Buntbarsche Amerikas, Band 1

Staeck, Wolfgang; Linke, Horst (1992) Große Cichliden, amerikanische Cichliden II

 

Weiterführende Links (extern!):

Datz: Cryptoheros: Zebra, Grünflosse & Co. www.cichlasoma.de

 


Diese Artbeschreibung wurde am 09.01.2007 aktualisiert. Die verwendeten Quellen sind in der Bibliographie aufgeführt. Bei Fragen melden Sie sich bitte im Forum. (Bitte die Art angeben!)

 

* Mitmachen!

Wenn Sie was zu den Statistiken (erreichtes Alter inzwischen verstorbener Exemplare oder den Preisen) beitragen möchten, können Sie sich hier eine Tabelle runterladen, die Sie dann bitte entsprechend ausgefüllt an mich zurückschicken oder Sie schicken mir einzelne Peise einfach per E-Mail direkt zu. Die ausgewerteten Daten in einer Übersichtstabelle kann bei mir erfragt werden. (In der Adresszeile "_at_" durch "@" ersetzen)

zurück
top
vorwärts

Soweit nicht anders gekennzeichnet, liegt das Urheberrecht seit 2001 für Texte und Graphiken bei Anika Börries. Verstöße werden verfolgt!
www.aboerri.es - www.zierfischverzeichnis.de - galerie.zierfischverzeichnis.de - links.zierfischverzeichnis.de - www.zfv-forum.de